×

Aktuelles aus dem Verein!

Neuigkeiten für Interessierte und Mitglieder.

Wir haben wieder geöffnet!

Themen: Allgemein

Seit dem 25. Mai 2020 ist unsere eigene Gymnastikhalle und die Außenflächen wieder für Gesundheits- und Rehasportangebote geöffnet! Für die Sporthallen und Schwimmbäder der Stadt und der Sporthochschule Köln liegen uns z.Z. noch keine Informationen vor, ob und wann diese wieder für Gesundheitssportangebote zur Verfügung stehen.

Die Wiederaufnahme des Sportbetriebs ist an klaren Bedingungen des Landes NRW geknüpft! Darüber hinaus haben der Landessportbund Nordrhein-Westfahlen e.V. (LSB NRW) und der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V. (BRSNW) Empfehlungen für Hygienemaßnahmen zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes entwickelt. Auf Basis dieser Bedingungen und Empfehlungen haben wir für den Sportbetrieb in unserer vereinseigenen Gymnastikhalle ein verbindliches Hygienekonzept für alle Teilnehmer und Trainer erstellt. Im nachfolgenden Link finden Sie unsere aktuellen Hygienemaßnahmen: >> Hygienekonzept des VGS Köln e.V.

Ein Regelbetrieb unseres Gesundheitssportangebotes ist aufgrund der Hygieneauflagen und den zum Teil noch geschlossenen Sportanlagen noch nicht wieder möglich. Deshalb finden Sie nachfolgend eine Übersicht unseres aktuellen Rehasport- und Vereinssportbetriebs.

Stundenplan unserer Rehasportgruppen (Stand: 26.05.2020)
Was ist Rehabilitationssport?
Ein auf spezifische Erkrankungen abgestimmtes Sportangebot.
Kosten und Zugangsvoraussetzungen
Krankenkassen finanzieren die Teilnahme am Rehasport. Dazu benötigen Sie eine vom Arzt ausgestellte Reha-Verordnung.
Alternativ: Zugang als Vereinsmitglied (ohne Verordnung)
Eine Teilnahme ohne Verordnung als VGS-Mitglied ist möglich!
Hinweis: Durch Klicken auf den Stundenplan kommen Sie zur Übersicht unserer Rehasportangebote.

ACHTUNG: Eine Teilnahme am Rehasport ist nur mit unterschriebener Einverständniserklärung möglich. Nachfolgend können Sie sich diese herunterladen: >> Einverständniserklärung Rehasport

Stundenplan unserer Vereinssportgruppen (Stand: 26.05.2020)
Was ist Gesundheitssport (mit Vereinsmitgliedschaft)?
Ein zur Erhaltung bzw. Verbesserung des Gesundheitszustandes abgestimmtes Bewegungsangebot, welches ganzjährig stattfindet und für das Sie 4x im Jahr einen Quartalsbeitrag zahlen.
Was kostet die Mitgliedschaft beim VGS?
Die Kosten unterscheiden sich je nach Angebot.

Hinweis: Klicken Sie auf den Stundenplan, um mehr über die einzelnen Angebote und den dazugehörigen Vereinsbeiträgen zu erfahren.

ACHTUNG: Eine Teilnahme am Vereinssport ist nur mit unterschriebener Einverständniserklärung möglich. Nachfolgend können Sie sich diese herunterladen: >> Einverständniserklärung Vereinssport

*** WICHTIG ***
Wenn sich die Gesundheitslage der Stadt Köln verschärft, kann der Sport- und Trainingsbetrieb jederzeit wieder teilweise oder vollkommen eingestellt werden. Darum bitten wir Sie schon jetzt um Ihr Verständnis und legen Ihnen nochmals Nahe, unsere Hygiene- und Verhaltensregeln in und rund um die VGS Gymnastikhalle gewissenhaft umzusetzen!

Autor Björn Prieske | Veröffentlicht am 12. Mai 2020 at 11:27 | Themen: Allgemein | | Kommentare deaktiviert für Wir haben wieder geöffnet!


Online Sportangebote beim VGS Köln

Themen: Allgemein

Das Sportverbot in Gruppen ist aufgehoben! Aber da verständlicherweise noch nicht jeder wieder in der Gruppe Sport machen möchte, bieten wir auch weiterhin „Gesundheitssport übers Internet“ an!

Stundenplan unseres Online Sportangebotes
Was erwartet Sie beim Online Sport?
Unser kompetentes Trainerteam bestehend aus Sportwissenschaftler/innen und Sporttherapeut/innen leitet für Sie eine 45 minütige Bewegungseinheit zu spezifischen Fitness- und Gesundheitssportthemen an. Sie sehen im Video Live-Stream die Ausführung der einzelnen Übungen durch Ihre/n Trainer/in und können diese Bewegungen nachmachen.
Sie haben die Wahl: Möchten Sie auch selbst gesehen werden? Dann kann Ihr/e Trainer/innen Sie bei der Bewegungsausführung gezielt anleiten und korrigieren. Sie können aber auch ohne Bild an dem Sportangebot teilnehmen und selbstverantwortlich auf eine korrekte Ausführung achten!
Lassen Sie sich in Zeiten von sozialer Distanzierung durch unser Trainerteam wieder zu einem beweglicherem Alltag motivieren!
Für eine größere Ansicht des Stundenplans und weiteren Informationen zu den einzelnen Bewegungsangebote klicken Sie bitte auf den Stundenplan

Wie können Sie an dem Angebot teilnehmen und was kostet Sie die Teilnahme?
Um an dem Angebot teilnehmen zu können, müssen Sie zuerst beim VGS Köln e.V. eine Sondermitgliedschaft* über 23 € im Monat abschließen. Für diesen Beitrag können Sie unbegrenzt bei allen Online-Bewegungsangeboten mitmachen und sind so während der Teilnahme an den Bewegungskursen über uns versichert! Und das ganz ohne lange Vertragsbindung! Denn Ihre Sondermitgliedschaft lässt sich zum Ende des Monats jederzeit wieder kündigen. Durch klicken auf den nachfolgenden Link, erhalten Sie den Sondermitgliedschaftsantrag. Füllen Sie diesen bitte aus und senden Sie diesen entweder mit der Post an VGS Köln, z.Hd. Frau Klug, Am Wassermann 3, 50829 Köln oder senden Sie diesen eingescannt oder abfotografiert per E-Mail an u.klug@vgs-koeln.de.
>> Antrag Sondermitgliedschaft (Word-Dokument)
>> Antrag Sondermitgliedschaft (PDF-Dokument)
* Sind Sie bereits Mitglied bei uns? Dann melden Sie sich direkt per E-Mail bei Frau Klug an (u.klug@vgs-koeln.de).

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme an den virtuellen Angeboten
Sie benötigen:

  • entweder ein internetfähiges Smartphone, Laptop, PC oder Tablet
  • idealerweise eine Kamera (Webcam) am PC oder Laptop, damit Ihr Trainer auch SIE sehen und mögliche Korrekturen der Bewegung anregen kann
  • idealerweise ein Mikrofon, damit Ihr Trainer SIE auch hören kann
  • eine gute und stabile Internetverbindung

Haben Sie noch Fragen zur Anmeldung oder dem Angebot?
Dann wenden Sie sich bitte an Frau Klug. Sie erreichen Sie Montag, Dienstag und Donnerstag von 9-12 Uhr auf der Rufnummer 0221 – 888 253 53 oder sonst per E-Mail an u.klug@vgs-koeln.de.


Ergänzende Informationen über Zoom
Warum haben wir Zoom gewählt, obwohl es in letzter Zeit auch Kritik von Datenschützern an dem Videokonferenz-System gab? Das hat drei einfache Gründe!

  1. Sie als Nutzer unseres Online Sportangebotes müssen nirgenwo Ihre persönlichen Daten angeben
    Anders als bei anderen Anbietern, wie z.B. Skype, müssen nur wir als Anbieter personenbezogene Daten angeben. Sie benötigen lediglich eine ID sowie das Passwort, welches Sie von uns nach der Anmeldung per Email zugeschickt bekommen.
  2. Beim Online Sportangebot werden durch uns keinerlei sensible Informationen weitergeben.
  3. Laut Spiegel Online lassen sich durch wenige Handgriffe die Sicherheit erhöhen
    Wir haben die Sicherheitsstandards für unsere Online Sportangebote so eingestellt, wie im verlinkten Spiegelbericht empfohlen worden ist.
    >> Link zum Bericht auf Spiegel Online: Zoom – Drei Handgriffe für mehr Sicherheit

Autor Björn Prieske | Veröffentlicht am 30. April 2020 at 16:47 | Themen: Allgemein | | Kommentare deaktiviert für Online Sportangebote beim VGS Köln


Videos: Bewegungsprogramme für Zuhause

Themen: Allgemein

Bleiben Sie auch in Zeiten von Corona weiterhin mit uns aktiv!
Wir stellen Ihnen hier Videos der Trainerinnen und Trainer des VGS Köln e.V. zur Verfügung mit Bewegungsprogrammen aus unseren Vereins- und Rehasportgruppen! So können Sie mit dem Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitstraining Ihrer Trainerin oder Ihres Trainers weiterhin körperlich fit und gesund bleiben.

Struktur und Aufbau dieser Videosammlung
Sie haben zwei Optionen, wie Sie mit diesen Videos sportlich aktiv werden können. Zum einen gibt es komplette Übungseinheiten, welche Sie durch eine ganze Bewegungseinheit begleiten. Zum zweiten gibt es kürzere Videos, welche in die Bereiche Aufwärm-, Haupt- und Cool-down-Phasen eingeteilt sind. Auf diese Weise können Sie sich selbst Ihr eigenes Bewegungsprogramm zusammenstellen!

Sie entscheiden, mit wem Sie von uns Sport machen wollen!
Zu jedem Videolink nennen wir den Namen unserer Trainerin / unseres Trainers, den Namen des Sportangebotes in unserem Gesundheitssportprogramm sowie die Inhalte bzw. Schwerpunkte dieses Bewegungsprogramm. So können Sie sich entscheiden mit welchen unserer Trainerinnen und Trainer Sie Zuhause aktiv werden wollen!

Videos mit kompletten Bewegungseinheiten

Videos zum Aufwärmen und Mobilisieren

Videos für den Hauptteil der Bewegungseinheit
Gesundheitstipps und Trainingsprogramme

Tabata Workouts: Kraftausdauer-Intervalle für verschiedene Leistungsniveaus

Videos mit Cool Down Übungen

Autor Björn Prieske | Veröffentlicht am 23. März 2020 at 10:56 | Themen: Allgemein | | 8 Kommentare


Alle Bewegungsangebote und Teilnahmeoptionen beim VGS Köln

Themen: Allgemein

Achtung: Durch Einschränkungen aufgrund von der Corona Pandemie haben wir zur Zeit angepasste Stundenpläne. Zu den aktuellen Plänen kommen Sie, indem Sie auf den nachfolgenden Link klicken:
>> Link zu den veränderten Stundenplänen während der Corona Pandemie

Der VGS Köln e.V. bietet Rehabilitationssport, Präventionskurse und Gesundheitssportangebote mit Vereinsmitgliedschaft oder mit 10er-Karte an. Diese Bewegungsangebote finden einmal in Köln-Vogelsang in der vereinseigenen Gymnastikhalle statt und zum anderen in städtischen Sporthallen und Schwimmbädern in den Kölner Stadtteilen Köln-Müngersdorf, Köln-Ehrenfeld, Köln-Sülz und Köln-Mülheim.


Teilnahme am Rehasport

Was ist Rehabilitationssport?
Ein auf spezifische Erkrankungen abgestimmtes Sportangebot.
Kosten und Zugangsvoraussetzungen
Krankenkassen finanzieren die Teilnahme am Rehasport. Dazu benötigen Sie eine vom Arzt ausgestellte Reha-Verordnung.
Alternativ: Zugang als Vereinsmitglied (ohne Verordnung)
Eine Teilnahme ohne Verordnung als VGS-Mitglied ist möglich!
Hinweis: Durch Klicken auf den Stundenplan kommen Sie zur Übersicht unserer Rehasportangebote.


Teilnahme an einem Präventionskurs

Was ist ein Präventionskurs?
Ein Bewegungsangebot zur Verbeugung von Erkrankungen, das auf 10-12 Wochen begrenzt ist und von den gesetzlichen Krankenkassen (nach §20 SGB V) teilfinanziert wird.
Was kostet ein Präventionskurs?
Die Kosten unterscheiden sich je nach Dauer, Art und Zeitraum des Angebotes.
Hinweis: Um mehr über die einzelnen Angebote und den dazugehörigen Kurssbeiträgen zu erfahren, klicken Sie auf den Stundenplan.


Teilnahme am Gesundheitssportangebot

Was ist Gesundheitssport (mit Vereinsmitgliedschaft)?
Ein zur Erhaltung bzw. Verbesserung des Gesundheitszustandes abgestimmtes Bewegungsangebot, welches ganzjährig stattfindet und für das Sie 4x im Jahr einen Quartalsbeitrag zahlen.
Was kostet die Mitgliedschaft beim VGS?
Die Kosten unterscheiden sich je nach Angebot.

Hinweis: Klicken Sie auf den Stundenplan, um mehr über die einzelnen Angebote und den dazugehörigen Vereinsbeiträgen zu erfahren.


Teilnahme mit Schnupper-10er-Karte

Was ist die Schnupper-10er-Karte?
Ein Angebot für alle die, die sich nicht sofort für ein Gesundheitssportangebot entscheiden können. Mit der 10er Karte können Sie innerhalb von 3 Monaten 10x an allen rechts abgebildeten Vereinsgruppen flexibel teilnehmen.
Was kostet die Schnupper-10er-Karte?
Die Schnupper-10er-Karte kostet 120 € und ist 3 Monate gültig.

Weitere Informationen zur Schnupper-10er Karte
>> Klicken Sie hier, um zum Flyer zu gelangen

Hinweis: Klicken Sie auf den Stundenplan, um mehr über die Vereinsgruppen zu erfahren, die mit Schnupper-10er-Karte zugänglich sind.

Autor Björn Prieske | Veröffentlicht am 20. Dezember 2019 at 12:02 | Themen: Allgemein | | Kommentare deaktiviert für Alle Bewegungsangebote und Teilnahmeoptionen beim VGS Köln


Liebscher-Bracht und Pilates – kostenloses Kennenlern-Angebot in Köln-Vogelsang

Themen: Allgemein

Unser Angebot für Sie!
Zum Gruppenstart unserer beiden neuen Gesundheitssportangebote in Köln-Vogelsang können Sie – nach vorheriger Anmeldung am Telefon oder per Mail – im Februar 3x kostenlos „Engpassdehnung nach Liebscher-Bracht“ oder „Gesunder Rücken dank Pilates“ testen. Erst danach entscheiden Sie, ob Sie sich für dieses Angebot anmelden möchten.


Engpassdehnung nach Liebscher-Bracht
Mittwochs 15:30-16:30 Uhr in der VGS Gymnastikhalle in Köln-Vogelsang, 29 € (mtl.) – Start: 05.02.2020

Bei der Engpassdehnung nach Liebscher-Bracht erlernen Sie Übungen und Bewegungsformen, die Sie bei der Lösung festgefahrener Schmerzzustände unterstützen und mit denen Sie Ihr muskulär-fasziales Gleichgewicht wieder herstellen können. Dank individueller Betreuung und ausführlicher Übungsanleitung unserer Liebscher-Bracht Therapeutin erfahren Sie so, wie Sie Schmerzen aktiv durch Bewegung reduzieren können und so die eigene Lebensqualität wieder steigern.
>> Klicken Sie hier und erfahren Sie bei Liebscher & Bracht mehr über ihre Schmerztherapie-Methode

Gesunder Rücken dank Pilates
Dienstags 15:45-17:00 Uhr in der VGS Gymnastikhalle in Köln-Vogelsang, 27 € (mtl.) – Start: 04.02.2020

Pilates ist eine ganzheitliche Methode, in dem die tiefliegenden und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen. Stärken Sie Ihren Rücken mit unserem systematischen Ganzkörpertraining bestehend aus den besten Elementen von Wirbelsäulengymnastik, Rückenschule und Pilates.
>> Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr über Pilates und das Konzept des Powerhouse


Melden Sie sich jetzt für die kostenlosen Kennenlern-Stunden an!
Wenn Sie eines dieser beiden Angebote kennenlernen möchten, dann melden Sie sich entweder telefonisch unter 0221 888 253 53 (Frau Klug) / 0221 888 253 25 (Frau Camara) oder per E-Mail u.klug@vgs-koeln.de / c.camara@vgs-koeln.de an



Sie sind an Pilates interessiert, können aber Dienstags nicht?!
Dann ist das nachfolgende Angebot für Sie vielleicht interessant! Auch mit diesem Angebot wollen wir noch im 1. Quartal 2020 mit 3 kostenlosen Schnupperstunden starten! Gerne können Sie sich für dieses Angebot schon vormerken lassen.

Dynamic Pilates, freitags 16:00-17:15 Uhr, 27 € (mtl.), Start 2020
Pilates beansprucht vor allem die tiefliegende Muskulatur, die unsere Wirbelsäule umgibt und so für eine natürliche Haltung sorgt. Trainingsmerkmale sind eine kraftvolle Zentrierung der Körpermitte, achtsame Bewegungsausführung zur Förderung der Körperwahrnehmung sowie dynamische Elemente aus Fitness und Wirbelsäulengymnastik zum gezielten Muskelaufbau.

Autor Björn Prieske | Veröffentlicht am 13. Dezember 2019 at 10:32 | Themen: Allgemein | | Kommentare deaktiviert für Liebscher-Bracht und Pilates – kostenloses Kennenlern-Angebot in Köln-Vogelsang