×

Aktiv im Offenen Ganztag

Bewegung. Soziales Lernen. Inklusion

KGS Neubrück

NB2 Teamfoto 20181212
Leitung Daniela Spiegel
stellv. Leitung Susann Lemansky
Telefon 0221 35 65 06 435
eMail neubrueck@ogts.vgs-koeln.de
Homepage www.kgs-andreas-hermes-strasse.de/
Sprechzeiten n.V.

Die Kath. Grundschule befindet sich seit 1967 im Stadtteil Neubrück. Hier leben knapp 10 000 Menschen. Die KGS ist zweizügig, in einer Jahrgangsstufe z.Zt. dreizügig, und wird von ca. 230 Kindern aus vielen Nationen besucht. Davon besuchen ca. 200 Kinder in 9 Gruppen den Offenen Ganztag. Das Team der Schule setzt sich aus 16 Lehrer/Innen, 16 pädagogischen Mitarbeiter/Innen und 1 Schulsozialarbeiterin zusammen.
Der Offene Ganztag ist täglich von 7.30 Uhr bis Unterrichtsbeginn und nach Unterrichtsende bis 16.30 Uhr geöffnet, ergänzt durch die Betreuung in den Ferien von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Jede Klasse hat ihre eigene OGTS-Gruppe mit einer festen Gruppenleitung und je nach Gruppenstärke mit zusätzlich einer Ergänzungskraft. Zu den Klassenräumen stehen nach Unterrichtsende die Turnhalle, ein bewegungsfreundlicher Schulhof, ein Schulgarten, ein besonderer Speiseraum und 2 weitere, große Funktionsräume zur Verfügung. Gruppenleitung und Ergänzungskraft begleiten die Kinder den gesamten Tag nach dem Unterricht (Lernzeit/ Mittagessen/ AG´s/ Projekte/ Freispiel). Dabei werden sie von Seiten der Schule durch Lehrerstunden in der Lernzeit unterstützt.

Da uns Verzahnung besonders wichtig ist, achten wir auf eine enge Zusammenarbeit aller schulischen Akteure. In unserer Schule sind alle willkommen. Aus diesem Grunde legen wir in unserer pädagogischen Arbeit viel Wert auf eine ganzheitliche umfassende Förderung und die Unterstützung der Eltern in der Erfüllung ihrer erzieherischen Aufgaben. Bewegung und Soziales Lernen stehen besonders im Mittelpunkt.

Weitere Informationen finden Sie in der Elternmappe.